„Ich versuche immer voll konzentriert zu bleiben,…“

„…doch manchmal ist das fast unmöglich“, sagt Markus Linde aus Schweden . In der ländlichen Umgebung des kleinen Orts Nykil fährt er jeden Tag Kinder zur Schule. Dabei haben ihm Sensoren und das ESP von Bosch oft schon mehr als nur den Tag gerettet.

 

Sensoren

Kleine Helfer für mehr Sicherheit

 

Sechs sechste Sinne

Augen auf, Ohren gespitzt: sensible Außenseiter sorgen für mehr Sicherheit

 

Heimliche Helden

MEMS: die Stars unter den Sensoren

 

Zukunftsmusik

Wenn alles miteinander kommuniziert

 

Share