Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist

Diese Webseite nutzt unbedingt erforderliche Cookies. Wenn Sie auch der Verwendung von komfortbezogenen Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Einverstanden“. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellung jederzeit ändern und eine erteilte Einwilligung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen.

Unsere Forschungsexperten

Torsten Welfonder

Digitalisierung in der Gebäudetechnik

„Die Digitalisierung in der Gebäudetechnik wird die Art revolutionieren, wie wir Gebäude bauen, betreiben und erleben. Insbesondere Building Information Modeling (BIM) bringt ein hohes Veränderungspotenzial mit sich und bietet gleichzeitig die Chance, neue Geschäftsfelder zu erschließen.“

Torsten Welfonder, Fachreferent – Digitalisierung in der Gebäudetechnik

Das Thema, für das ich brenne, ist Energiesparen im Gebäudebereich. Nach meinem Maschinenbaustudium ging ich zunächst zu Transsolar und entwickelte dort Energiekonzepte für große kommerzielle Gebäude. Seit 2007 arbeite ich bei Bosch in der Forschung. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Simulation und modellbasierte Optimierung von Energiesystemen im Gebäude. Weiter leite ich seit 2017 die Arbeitsgruppe BIM@Bosch, die das Ziel hat, Bosch auf die Digitalisierung in der Gebäudetechnik vorzubereiten.

Lebenslauf

Robert Bosch GmbH

Seit 2007

Bosch Forschung Vorausentwicklung Zukünftige Systeme der Gebäudetechnik

Transsolar Energietechnik GmbH

1998 - 2007

Energiekonzepte und thermische Simulation von kommerziellen Gebäuden

Universität Stuttgart

1990 - 1998

Studium Maschinenbau Schwerpunkt Technologien zur Energieeinsparung

Ausgewählte Publikationen

  • Publications

    T. Welfonder (2018)

    Building Information Modelling (BIM) - Planung am Puls der Zeit?
    • Stuttgart Planertage 2018
  • Publications

    T. Welfonder (2018)

    BIM im Gebäudebetrieb
    • 3. VDI-Fachkonferenz "BIM in der Gebäudetechnik - Von der Planung bis zum Betrieb"
  • Publications

    S. H. Mirebrahim et al. (2017)

    A Clustering-based Rule-Mining Approach for Monitoring Long-term Energy Use and Understanding System Behavior
    • S. H. Mirebrahim, M. Shokoohi-Yekta, U. Kurup, T. Welfonder, M. Shah
  • Publications

    T. Welfonder (2006)

    Design and evaluation of Bioclimatic Buildings
    • Transsolar Energietechnik GmbH
  • Publications

    T. Welfonder et al. (2003)

    TRNFLOW: Integration of the COMIS air current simulation model in the TRNSYS building model TYPE 56; TRNFLOW: Integration des Luftstroemungsmodels COMIS in das TRNSYS Gebaeudemodel TYPE 56
    • T. Welfonder, M. Hiller, S. Holst, A. Weber, M. Koschenz
    • ETDEWEB, p. 349-356
  • Publications

    T. Welfonder et al. (2003)

    Air conditioning concept for the PRISMA administrative building, Frankfurt; Klimakonzept Verwaltungsgebaeude PRISMA, Frankfurt
    • T. Welfonder, Th. Auer, A. Knirsch
    • ETDEWEB, p. 462-467
  • Publications

    T. Welfonder et al. (2003)

    Improvement on the capabilitie s of trnsys15
    • Eighth International IBPSA Conference Eindhoven, Netherlands August 11-14, 2003
    • T. Welfonder, M. Hiller, S. Holst, A. Knirsch
  • Publications

    T. Welfonder et al. (2002)

    TRNFLOW: Integrating of COMIS into TRNSYS TYPE 56
    • A. Weber, M. Koschenz, S. Holst, M. Hiller, T. Welfonder
    • The 3rd European Conference on Energy Performance & Indoor Climate in Buildings
  • Publications

    T. Welfonder (2002)

    TRNSYS/ife - ein neues Nutzerinterface für TRNSYS 15 zur einfachen und schnellen Simulation einer thermischen Gebäudezone
    • Zwölftes Symposium Thermische Solarenergie 24. bis 26. April 2002
  • Publications

    T. Welfonder et al. (1996)

    Design and realization of pressure control for a solar powered electrolyzer ATP
    • P. Mohr, V. Peinecke, T. Welfonder
    • vol. 38, issue 9, p. 42-48

Interview

Torsten Welfonder

Torsten Welfonder

Fachreferent – Digitalisierung in der Gebäudetechnik

„Erzählen Sie doch mal: was fasziniert Sie an der Forschung?“

An der Forschung allgemein reizt mich die Vielfalt der Arbeit. Ich finde es faszinierend, mir zu überlegen, wie ich intelligente Lösungen aus einem anderen Bereich auf mein aktuelles Problem anwenden kann.

Torsten Welfonder

Torsten Welfonder

Fachreferent – Digitalisierung in der Gebäudetechnik

„Was macht die Forschung bei Bosch besonders?“

An der Forschung bei Bosch hat mich gereizt, dass von mir entwickelte Energiesparfunktionen eine sehr große weltweite Verbreitung haben können. Weiter gibt es hier durch die verschiedenen Geschäftsbereiche tolle Möglichkeiten, Synergien zu nutzen und Lösungen aus einem Bereich auf andere zu übertragen oder Wissen zu kombinieren.

Torsten Welfonder

Torsten Welfonder

Fachreferent – Digitalisierung in der Gebäudetechnik

„Woran forschen Sie bei Bosch?“

Wie kann man durch die Digitalisierung in der Gebäudetechnik die Art, wie wir Gebäude bauen, betreiben und erleben, revolutionieren?

Torsten Welfonder

Torsten Welfonder

Fachreferent – Digitalisierung in der Gebäudetechnik

„Was sind die größten wissenschaftlichen Herausforderungen in Ihrem Forschungsfeld?“

Bis 2050 wird man den gesamten Gebäudebestand der Erde verdoppeln müssen, um der vorausgesagten Bevölkerungsentwicklung Rechnung zu tragen. Zusätzlich dürfen die neuen Gebäude bei geringeren Kosten nahezu keine Primärenergie mehr verbrauchen (Net Zero Energy Buildings).

Torsten Welfonder

Torsten Welfonder

Fachreferent – Digitalisierung in der Gebäudetechnik

„Wie werden Ihre Forschungsergebnisse zu "Technik fürs Leben"?“

Um die bis 2050 benötigten Neubauraten bei minimalem Verbrauch an Ressourcen zu erreichen, braucht es eine Revolution in der Art, wie wir Gebäude bauen und betreiben. Dies kann nur durch die Digitalisierung geschehen. Hierzu wird meine Forschung bei Bosch einen wichtigen Beitrag leisten.

Ihr Kontakt zu mir

Teile diese Seite auf