Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist

Diese Webseite nutzt unbedingt erforderliche Cookies. Wenn Sie auch der Verwendung von komfortbezogenen Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Einverstanden“. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellung jederzeit ändern und eine erteilte Einwilligung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bosch Forschung

 

Faszination Forschung und Entwicklung

Wir leben in einer der interessantesten Epochen der Menschheitsgeschichte. Nie zuvor war so viel Wissen verfügbar wie heute. Die Veränderungsgeschwindigkeit an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft scheint nach oben unbegrenzt und verändert ganze Lebensbereiche. Digitalisierung, Klimawandel und Globalisierung sind nur einige von zahlreichen Megatrends, die unser Zeitalter nachhaltig prägen. Doch was bedeutet all dies für uns als Technologieunternehmen?

Bei Bosch richten wir den Blick nicht einfach nur nach vorne. Wir gehen den Fragen auf den Grund. Denn die Forschung nach Antworten ist von wesentlicher Bedeutung für uns und Teil der Bosch-DNA – seit nunmehr über 130 Jahren. Uns ist dabei besonders wichtig, dass die Forschung keinen Selbstzweck erfüllt durch immer neuere Technologien, sondern einen nachweisbaren Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität leistet. Das ist auch der Grund dafür, dass wir auf unsere Produkte „Technik fürs Leben“ schreiben.

Ohne Forschung kein Fortschritt. Ohne Fortschritt keine Steigerung der Lebensqualität.

Lassen Sie sich begeistern von der Forschung bei Bosch!

Lernen Sie unsere Forscher kennen

Dr. Franz Lärmer

Dr. Franz Lärmer

Meine Karriere als Physiker bei Bosch Corporate Research begann 1990 in der Mikrosystemtechnik. Nach zehn Jahren erfolgreicher Arbeit an neuen MEMS-Sensoren für den Automotive- und Consumer-Sektor bin ich in die Entwicklung von Mikrofluidik-Lösungen für die Molekulardiagnostik im Gesundheitswesen eingestiegen. Zurzeit bin ich Research Fellow/Senior Chief Expert und arbeite in dieser Funktion gemeinsam mit unserer Geschäftseinheit BHCS an der Identifizierung und Entwicklung neuer bahnbrechender Anwendungen für unsere Lab-on-Chip-Plattform.

Dr. Veronika Schleper

Dr. Veronika Schleper

Ich bin Veronika Schleper und beschäftige mich mit Fragestellungen der virtuellen Produktentwicklung. Im Rahmen meiner Promotion und Habilitation habe ich überwiegend in den Bereichen Optimierung und Mehrphasenströmungen geforscht. Seit 2016 bin ich als Forschungsingenieurin tätig und befasse mich mit Formoptimierung und Strömungsdynamik, insbesondere in porösen Medien. Die Anwendungsfelder reichen von Wärmetauschern bis zu hochmodernen Brennstoffzellen.

Prof. Dr. Stefan Kurz

Prof. Dr. Stefan Kurz

Ich bin Hauptreferent für Strategien und Technologien der Modellierung und Simulation und Inhaber einer W3-Professur (25%) an der TU Darmstadt. Modellierung und Simulation sind das Bindeglied zwischen der physischen und der Cyber-Welt. Im Zeitalter der digitalen Transformation ist ein Produktdesign ohne sie nicht mehr denkbar. Mich interessieren besonders folgende Fragen: Welche Themen und Fähigkeiten werden auf diesem Gebiet 2025 und darüber hinaus wichtig sein? Wie lassen sich die Resultate der methodischen Arbeit effektiv und nachhaltig in unseren Geschäftseinheiten anwenden? Darüber hinaus verfolge ich weltweit relevante Entwicklungen in der angewandten Mathematik.

Bosch Forscher

Unsere Experten in der Forschung

Um auf die Herausforderungen der Zukunft in allen Bereichen vorbereitet zu sein, verlassen wir uns auf das exzellente Fachwissen unserer wissenschaftlichen Mitarbeiter. Lernen Sie sie kennen.

Ergebnisse aus unserer Forschung

Entwicklung einfach um der Entwicklung willen – das ist nicht unser Weg. Für uns gehört zur Forschung immer eine spürbare Innovation. Etwas, das Leben zum Positiven verändert. Deswegen können unsere Innovationen Ihnen jederzeit im Alltag begegnen. Kennen Sie schon welche?