Innovationen, Patente und Lizenzen

Beginnen Sie Ihre Kooperation mit Bosch

Ihre Chance zur Zusammenarbeit!

Egal ob junges Startup, kreativer Patentinhaber, fortschrittliches Forschungsinstitut oder innovatives Großunternehmen. Wir sind überzeugt von erfolgreichen Partnerschaften. Wie denken Sie darüber?

Innovationen sind eine wichtige Grundlage für langfristigen Erfolg

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, von unseren patentierten Lösungen zu profitieren und diese in Ihren innovativen Produkten zu implementieren.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit, uns Ihre eigenen, innovativen Lösungen über unser Corporate Innovation Gateway vorzustellen. Wir ermöglichen die effiziente Weiterleitung an alle Geschäftsbereiche, in denen eine potentielle Anwendung bzw. Kollaboration denkbar ist. Anstatt auf sich alleine gestellt zu sein, können Sie sich gerne an uns wenden – wir können Sie mit unserem internen Netzwerk und einem eigenen Ansprechpartner optimal bei der Suche nach Kollaborationspartnern unterstützen.
Wir prüfen ihre Innovationsvorschläge auf potentielle Anwendungen im Rahmen unseres Produktportfolios. Insbesondere wenn es sich um einen Bereich handelt, in dem Bosch selbst intensive Forschung betreibt, setzt dies jedoch eine Schutzrechtsanmeldung voraus. Dadurch sind die Rechte des Erfinders ausreichend abgesichert. Bitte beachten Sie unsere Terms of Use mit weiteren Hinweise zum Umgang mit Ihrem Innovationsvorschlag im Corporate Innovation Gateway.

Um eine umfassende und genaue Bewertung ihrer Lösung durchführen zu können, ist eine detaillierte Beschreibung Ihrer Innovation und deren Alleinstellungsmerkmale erforderlich. Wir lassen Sie kontinuierlich und transparent wissen, in welcher Phase sich Ihr Innovationsvorschlag befindet. Sobald die erste Phase der Vorevaluierung erfolgreich abgeschlossen ist, wird Ihnen zudem ein persönlicher Ansprechpartner zugewiesen, der Sie in allen weiteren Phasen unterstützt.
Selbstverständlich garantieren wir einen fairen und respektvollen Umgang mit Ihrem geistigen Eigentum.

72 600

Mitarbeiter arbeiten bei Bosch in Forschung und Entwicklung.

Bosch ist weltweit tätig und meldet deshalb Patente in vielen Ländern an. Die Anmeldezahlen bei den verschiedenen Patentämtern belegen mit anderen Faktoren die Kreativität unserer Mitarbeiter und unsere Rolle als weltweiter Innovationsmotor.

Dabei wird nicht jede unserer Ideen zum Patent angemeldet. Alle Erfindungen, die diese Hürde nicht genommen haben, werden in einem Schaukasten in Stuttgart-Feuerbach (Bregenzer Straße) öffentlich ausgehängt.